e-Commerce » Changelog

Version 1.4.4

  1. In Version 1.4.3 hatte sich ein Fehler eingeschlichen, wodurch der Subscriber Status nicht korrekt übertragen worden ist.

Version 1.4.3

  1. Die Verarbeitung von Abonnenten, die den Status "unsubscribed" haben, wurde verbessert.
  2. Es gibt nun einen Daten-Tab über den leichter gesehen werden kann, welche Daten synchronisiert worden sind.
  3. Einträge, die noch nicht verarbeitet worden sind, lassen sich in der Pluginmaske löschen.

Version 1.4.2

  1. Bei der Registrierung des Mailchimp Stores konnte es aufgrund einer API Änderung bei Mailchimp zu einem Fehler kommen.
  2. Produkte, die in Subshops übersetzt worden sind, werden nun mit der korrekten Sprache an Mailchimp übermittelt.
  3. Kleinere Verbesserungen wurden umgesetzt.

Version 1.4.1

  1. Es wurde ein Fehler behoben, der bei der Ermittlung der Produktkategorien auftreten konnte und die Synchronisation behindert hat.

Version 1.4.0

  1. Das Plugin wurde in englischer Sprache übersetzt.
  2. Es gibt zwei Einstellungsmöglichkeiten, um Produktkategorien zu übertragen.
  3. Diverse Optimierungen, die die Synchronisation betreffen, wurden umgesetzt.
  4. Optimierungen an der Einstellungs-Maske wurden umgesetzt.
  5. Performance Optimierungen wurden umgesetzt.

Version 1.3.9

  1. Die Artikelbeschreibung wird übertragen
  2. Das Land einer Adresse wird nun korrekt von Mailchimp erkannt
  3. Performance Optimierungen

Version 1.3.8

  1. Verbesserungen am Frontend Template wurden umgesetzt (Smarty)
  2. Verbesserungen an der Synchronisierung wurden umgesetzt

Version 1.3.7

  1. Es gibt eine Option um die Produktintegrität zu überprüfen
  2. Es wurde ein Fehler beseitigt bei dem der Kunde keinen Subscriber-Status übergeben bekommen hat.
  3. Es wurde ein Fehler bei der Übertragung von Promo-Rules behoben

Version 1.3.6

  1. Verbesserungen an der Synchronisierung wurden umgesetzt.

Version 1.3.5

  1. Verbesserungen an der Synchronisierung wurden umgesetzt.

Version 1.3.4

  1. Performance Optimierungen wurden umgesetzt.
  2. Die Option, den Shop als Connected Site zu registrieren, wurde verbessert.

Version 1.3.3

Die Kompatibilität für PHP 7.2 wurde verbessert.

Version 1.3.2

  1. Die Backend-Oberfläche des Plugins wurde an mehreren Stellen verbessert. U.a ist der Prozess beim erstmaligen Setup verbessert worden.
  2. Die Status-Anzeige lässt sich nun per Knopfdruck aktualisieren.
  3. Eine Anzeige informiert, wenn es Probleme mit den Cronjobs gibt.
  4. Die Sortierung der Kampagnen-Statistik wurde verbessert.

Version 1.3.1

  1. Die Kompatibilität mit 5.5.0 wurde sichergestellt.
  2. Kleinere Verbesserungen, die die Synchronisierung verbessern, wurden umgesetzt.

Version 1.3.0

  1. Neue Funktion: Statistiken! Im Plugin lässt sich nun erkennen, welche MailChimp Kampagne wie viel Umsatz erbracht hat.
  2. Neue Funktion: Gutscheine! Es lassen sich nun allgemeine Gutscheine aus Shopware nach MailChimp exportieren und dort in Kampagnen nutzen.
  3. Verbesserung: Der Subscriber-Status der Warenkorb-Abbrecher lässt sich nun gesondert einstellen.
  4. Verbesserung: Es gibt zwei Commands, die als eigene Cronjobs eingerichtet werden können. Dies kann hilfreich sein, wenn die Cronjobs über Shopware abbrechen
  5. Verbesserung: Die Funktion Steuerregeln zu ignorieren wurde entfernt. Stattdessen können die Standard-Steuersätze im Plugin selber überschrieben werden.
  6. Verbesserung: Kleinere Verbesserungen im Setup und in der Performance wurden umgesetzt.

Version 1.2.9

Die Statistik-Anzeige wurde verbessert.

Version 1.2.8

  1. Die Kompatibilität mit der Shopware-Version 5.4 wurde verbessert.

  2. Der Hersteller der Produkte wird im Feld "Vendor" am Produkt übertragen.

Version 1.2.7

Es wurden einige Änderungen vorgenommen, die die Zuverlässigkeit des Plugins weiter verbessern.

Version 1.2.6

Die Performance des Plugins wurde verbessert.

Version 1.2.5

  1. Es gibt jetzt eine Option, um die zu übertragende Bildgröße zu definieren.
  2. Es gibt unter "Erweitert" eine Option, um alle Produkte erneut zu übertragen.

Version 1.2.4

  1. Wir haben eine Funktion hinzugefügt, die das ignorieren von Steuerregeln erlaubt. Nähere Infos dazu sind in der Dokumentation zu finden.
  2. Die Funktionsweise wurde an mehreren Stellen verbessert.

Version 1.2.3

Es wurden einige Änderungen vorgenommen, die die Zuverlässigkeit des Plugins weiter verbessern.

Version 1.2.2

Es wurde ein Kompatibilitätsproblem behoben, dass bei Shopware-Versionen < 5.2.7 aufgetreten ist.

Version 1.2.1

Unter bestimmten Umständen auf MailChimp-Seite konnte es vorkommen, dass Abonnenten mit dem Status "unsubscribed" wieder den Status "subscribed" bekommen haben. Dies wurde mit dieser Version behoben.

Version 1.2.0

  1. Verbesserung des Protokolls: Es werden nun auch technische Log-Nachrichten angezeigt, was die Nachvollziehbarkeit verbessert.
  2. Unterstützung von 'Connected Sites' sowie Google Remarketing Kampagnen: Mit nur einem Klick lässt sich das von MailChimp benötigte JavaScript Snippet in ihre Shopware-Installation einbinden. Daraufhin erhalten Sie neben Google Remarketing-Funktionen auch die Möglichkeit z.B. ein Popup on-the-fly in ihre Seite einzubinden. Weitere Informationen sind bei MailChimp (Infolink) zu finden. Wenn Sie diese Funktion nutzen wollen und das Plugin bereits nutzen, sollte die Synchronisation zurückgesetzt und erneut gestartet werden.
  3. **Status: **Eine Statusanzeige wurde hinzugefügt, die über den aktuellen Status der Synchronisierung informiert.
  4. **Einstellungen: **Es wurden weitere Einstellmöglichkeiten hinzufügt/optimiert:
  5. Sie können jetzt bestimmte Kundengruppen von der Übertragung zu MailChimp ausschließen.
  6. Entscheiden Sie, ob Kunden mit 0 Bestellungen zu MailChimp übertragen werden sollen.
  7. Die Einstellung, um den relevanten Bestellstatus zu definieren wurde optimiert.
  8. Es gibt nun die Möglichkeit eine Protokoll-Speicher-Frist anzugeben. Dies ist die Anzahl der Tage nachdem das Protokoll gelöscht wird.
  9. Die Einstellung, dass temporäre Warenkörbe zu MailChimp übertragen werden, kann deaktiviert werden. Wenn diese Option jedoch aktiviert ist und die Synchronisation bestimmte Kundengruppen ausschließt (siehe Punkt 1), kann die Restriktion auch hier, für temporäre Warenkörbe, aktiviert werden.

Version 1.1.0

**Achtung: **Diese Version bringt viele Änderungen mit sich - u.a wurde eine eigene Einstellungsmaske integriert und auf die Shopware-Konfiguration verzichtet. Wenn Sie die bisherige Version 1.0.0 nutzen, installieren Sie die neue Version und führen Sie ihre Konfiguration erneut unter "Einstellungen" -> "JETT MailChimp Sync" erneut aus. Beachten Sie dabei die neue Installations-Beschreibung und nutzen Sie die Funktion die unter Änderungen Punkt 3 beschrieben ist.

Änderungen:

  1. Eine neue Einstellungsmaske wurde etabliert.

  2. Es gibt nun die Möglichkeit die Synchronisation zurückzusetzen.

  3. Kundeninformationen wie "Anzahl der Bestellungen" und "Umsatz" können unter dem Tab "Erweitert" erneut übertragen werden.

Version 1.0.0

1.0.0. Initial Release